SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jett bringt eine Archäologieausrüstung zu Akiiki in Ägypten. Sie brauchen sie für die Erforschung einer Pyramide und entdecken einen unglaublichen Schatz.

Lukas bekommt einen Feuerwehrhelm. Sein Vater ist Feuerwehrmann und will in der Schule von seiner Arbeit erzählen. Aber dann bricht ein Feuer aus.

Jett reist nach Hawaii, um Keilani einen Hula-Rock zu bringen. Auf dem Weg zum Auftritt beim Tanzwettbewerb, blockiert die Lava eines Vulkans die Straße.

Carlos ist im Ritterfieber und bekommt von Jett ein Pferdekostüm. Nun kann Carlos Prinzessin Isabel vom hohen Turm retten und Jett ist sein treuer Diener.

Martine in Paris braucht eine Dekorationsmaschine. Ihr Vater bittet sie, eine riesige Torte für eine Party am Eiffelturm zu backen und pünktlich zu liefern.

Jetts erste Lieferung ist ein Drachen für Akas im Himalaya. Anstatt den Drachen beim Festival fliegen zu lassen, segeln zwei rote Pandas mit ihm davon.

Neill lebt in Südafrika. Jemand hat das Spielzeug der Kinder weggenommen. Neill verfolgt nun die Tierspuren. Gut, dass Jett ein Tierlexikon geliefert hat.

Erfahre mehr über Jerome, den Stuntflieger der Superwings.

Jett bringt Yuki in Japan spezielles Origami-Papier. Yuki und seine Freunde falten Superhelden-Kostüme und ein besonderes Abschiedsgeschenk für Namiko.

Super Wings - 5. Königliche Hundebabys

Folge vom 18.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Prinzessin Maribelle aus England hat für ihre fünf Welpen glitzernde Hundehalsbänder bestellt. Als Jett diese ausliefert, entkommen die Hündchen ins Gartenlabyrinth des Schlosses. Jett braucht die Hilfe der Super Wings, um die Welpen wieder einzufangen. Jerome eilt herbei, um ihn zu unterstützen. Dann kann endlich die königliche Teeparty beginnen, bei der den Welpen die Halsbänder umgelegt werden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?