SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Albrecht ist 13 Jahre alt und einer der jüngsten Studierenden an der berühmten "Paluccahochschule für Tanz" in Dresden.

Sammy (13) hat ihre erste Rolle beim Film. Als Ella im Märchenfilm singt sie sogar den Titelsong. Da sie ganz neu im Fernsehgeschäft ist, ist Sammy nervös.

Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt zeigen, wie sie mit der Pandemie leben und was ihre größten Wünsche für das kommende Jahr sind.

Pepe digitalisiert Hornissen und den Bombardierkäfer, seinen Lieblingskäfer. In der Insektensammlung des Naturkundemuseums Berlin gibt es 15 Millionen Insekten in Schränken und Schubladen.

Amos ist zehn Jahre alt. Von Geburt an ist er ab den Knien gelähmt und kann nicht laufen. Einschränken lässt er sich davon aber jedoch nicht.

Sophia liebt es, Klavier zu spielen. Und sie ist richtig gut darin. Sogar so gut, dass sie an einer Hochschule als Jung-Studentin lernen darf.

Anastasiia aus der Ukraine und Oleg aus Russland leben in Berlin und sind beste Freunde seit Jahren. Dass ihre Herkunftsländer jetzt im Krieg sind, bringt sie noch mehr zusammen. Ihr größter gemeinsamer Wunsch ist, dass der Krieg endlich aufhört.

Beim Hood Training lernen Andriy und Bahzad ganz viele unterschiedliche Moves und Tricks an verschiedenen Geräten. Ihr Trainer Daniel erklärt, worauf es an der Stange ankommt und was mit „full raise“ oder „ice cream shake“ gemeint ist.

Adam Ondra ist einer der besten Kletterer der Welt und Lukáš Vorbild. Beide kommen aus Tschechien. Welche Tipps hat Adam für Lukáš? Wie geht Adam mit der Nervosität vor Wettkämpfen um?

Die zwei besten Freunde Frederic und Jermaine kämpfen für den Klimaschutz.

#Ukraine - Mein Land im Krieg - Tagebuch Teil 5

Marfa und ihre Familie haben haben es bis nach Polen geschafft. Sie richten sich darauf ein, dort zu bleiben. Ihre Mutter hat einen Job gefunden, die Kinder werden in der Schule angemeldet. Mascha aus Tschernihiw ist nach ihrer Flucht im Westen der Ukraine vorerst sicher. Aber sie hat Heimweh nach ihren Großeltern und den vielen Haustieren.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?