SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ryotaro - Verlieren und gewinnen

Folge vom 07.10.2018

Seit seinem zweiten Lebensjahr sitzt Ryotaro im Rollstuhl. Er kommt damit gut zurecht. Wütend macht ihn nur, wenn er im Tennis gegen seinen kleinen Bruder verliert. Wenn er enttäuscht ist, verdirbt er sich oft selbst das Spiel und den Spaß daran. Das will er jetzt ändern. Rollstuhl-Tennisprofi Kunieda ist sein großes Vorbild. Für ihn bedeutet gewinnen, sich selbst zu überwinden. Ryotaro will lernen, seinen Bruder zu loben.

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?