SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

"Fußball ist einfach super", sagt die 14-jährige Lisa aus Hessen.

Hannes ist zwölf Jahre alt und lebt auf einem Bauernhof. Fast täglich hilft er seinem Vater, dem Schäfer, bei der Arbeit mit den rund 600 Mutterschafen.

Tshering aus Bhutan will Ärztin werden. Weit weg von ihrem Dorf in einem Tal des Himalaya-Gebirges lebt sie unter der Woche alleine.

Dóra und ihr Pony Linda haben sich gut miteinander angefreundet. Jetzt müssen sie sich aber allmählich voneinander trennen.

Dana ist 13 Jahre alt und trainiert auf dem Eis, denn sie ist Eiskunstläuferin.

Amos ist zehn Jahre alt. Von Geburt an ist er ab den Knien gelähmt und kann nicht laufen. Einschränken lässt er sich davon aber jedoch nicht.

Eléna ist elf Jahre alt und spielt Kidditch - so heißen die Kindermannschaften beim Quidditch.

Bushra wurde aus ihrer Heimat Myanmar vertrieben und lebt im größten Flüchtlingscamp der Welt in Bangladesch.

Sonntagsmärchen - Andriy und Bahzad - Stark werden in der Hood

Folge vom 13.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Andriy (9) und Bahzad (10) sind Freunde und haben das gleiche Hobby: 325 Hood Training. "325 ist das Ende der Postleitzahl von Tenever", erklärt Bahzad. "Deshalb steht die Zahl auch groß auf dem Boden von unserem Trainingsplatz." Tenever ist ein Stadtteil in Bremen, in dem es viele Hochhäuser gibt. Manche davon haben sogar über zwanzig Etagen. Hier leben Menschen, die ihre Wurzeln in vielen unterschiedlichen Ländern haben.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?