SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

43. Der Besucher

Seitenüberschrift

Nachbarstochter Biggi braucht ein tolles Karnevalskostüm. Jedes Jahr gewinnt ihr Bruder Basti. Jetzt will sie ihn, mit dem besten Kostüm übertrumpfen!

Bernd ist eigentlich nicht für eine Überraschung gut. Er hat sich aber etwas ganz Besonderes ausgedacht: Er will seinen Namen ändern.

Chili und Briegel entdecken ein altes Ölgemälde. Bernds Onkel Bornhelf Brot war ein Maler. Das bringt Bernd in eine missliche Lage.

Goldfieber im „Tolle Sachen“-Studio! Chili und Briegel präsentieren eine Goldsuchmaschine, die jede Schatzkarte überflüssig macht. Und tatsächlich: Unter dem Studioboden scheint sich ein Schatz voll unermesslichem Wert zu verbergen.

Überraschung! Die „Tolle Sache“, die wie eine harmlose Kiste aussieht, beherbergt in Wirklichkeit einen gackernden Springteufel. Nur erschreckt der den Testkandidaten Bernd nicht so, wie sich das Chili und Briegel vorgestellt haben.

Bernd das Brot gerät ins Visier der pingeligen Nachbarin Frau Dr. Dr. Potzler. Auslöser ist der Nachbarsjunge Basti und sein neuer großer Bagger aus Holz.

Briegel seine letzte Erfindung ist gründlich misslungen. Chili beschließt, da hilft nur Training. Sie baut einen Übungsparcours auf.

Chili das Schaf möchte auf den Mond reisen. Briegel der Busch will sie dorthin befördern. Doch einiges geht schief.

Nachdem sich aus Briegels Zimmer Krimskramslawinen in den Flur ergießen, ist klar: Der Busch muss aufräumen und er entwickelt ein Verkleinerungsgerät.

Naschkatzen aufgepasst: mit Chilis und Briegels sensationellem Gummibärchensortierer ist das lästige Aussortieren ungeliebter Süßigkeiten kein Problem mehr. Testkandidat Bernd hat dagegen weniger Lust auf Zuckerkram. Er überlegt sich eine List, wie er dem Test der „Tollen Sache“ entgehen kann.

43. Der Besucher

Bernd hat seinen beiden Freunden Chili und Briegel Geld fürs Kino gegeben und freut sich nun auf die seltene Ruhe im Haus. Doch die währt nicht lange.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?