SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Vanessa spricht gern mit ihrer Mutter über ihre Projekte.

Josephine ist zwölf Jahre alt und lebt im Mittelmeer auf der spanischen Insel Mallorca. Sie zeichnet sie gern und entwirft Klamotten.

Beni darf auf der Pistenraupe mitfahren und sogar selbst ans Steuer.

Seit die Hirtenschule zwei Fahrräder hat, können die Hirten damit Futter für die Tiere einkaufen. Das geht deutlich schneller als mit den Eseln.

Friedrich fasst zusammen, was Coding eigentlich bedeutet.

Clara ist acht Jahre alt und besucht oft ein Tierheim bei Leipzig. Zum ersten Mal darf sich Clara um einen Hund kümmern, bis er ein Zuhause gefunden hat.

Marilena lebt in der Schweiz. Mit ihrem Hund Tyson verbringt sie viel Zeit im Hundeparcours. Wie einfach du selbst Hindernisse bauen und mit deinem Hund Sprünge üben kannst, zeigt sie dir.

Abdullah, Shahm und Afaf aus Deutschland haben jede Menge Tipps, wie du dir die Zeit vertreiben kannst: Wettrennen mit dem Rad, Malen und Lieder schreiben.

Amelie und Fabienne leben auf portugisische Insel Madeira. Während der Quarantäne-Zeit sind auch hier die Schulen geschlossen. Wie verbringen Amelie und Fabienne die freie Zeit?

Sonntagsmärchen - Federica - Kind des Vulkans

Folge vom 24.03.2019

Federica lebt auf der süditalienischen Insel Sizilien. Ihr Dorf liegt am Hang des Ätna, des höchsten Vulkans Europas. Der Vulkan ist einer der aktivsten der Welt. Mit dem Vulkan ist sie aufgewachsen. Auch wenn er immer wieder Lava spuckt oder Explosionen von sich gibt, Federica hat keine Angst vor ihm. Sie kennt es nicht anders. Federica zeigt ihre faszinierende Welt am Hang des Ätna. Und dort ist Gänsehaut garantiert!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?