SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

14. Kochen vs. Erste Hilfe

Seitenüberschrift

Stella ist Boxerin - und das sorgt bei Lennard für Respek. Er würde sich am liebsten in sein Kart setzen und davon düsen. Doch der Boxring wartet!

Emily ist Skispringerin, Franka trällert im Chor. Traut sich Franka die Schanze hinunterzuspringen? Und bekommt Emily ihr Lampenfieber in den Griff?

Frieda fühlt sich kopfüber und drehend besonders wohl. Bäckerin Lilli hat dagegen großen Respekt vor dem Rhönrad! Für Frieda wird es ein leckerer Tausch.

Valerie ist Messdienerin, Sophie Cheerleaderin. Was für ein Gegensatz! Während Sophie das bedächtige "neue Hobby" seltsam findet, liebt Valerie den Tausch.

Unterschiedlicher könnten Hobbys kaum sein. Felix spielt Orgel, Luis ist Wasserspringer. Wird es beim Tausch viele Bauchklatscher und schiefe Töne geben?

Fynn ist ein cooler Motocrossler, Max ein bühnenreifer Zauberer. Was passiert wohl, wenn der Magier auf den "Feuerstuhl" steigt und der Pilot zaubern soll?

Jonas liebt es über Hindernisse zu springen, Veronika sprayt Graffitis. Schafft sie es, Wände "hochzulaufen"? Und gelingt Jonas ein cooles Graffiti?

Elisabeth wirbelt als Funkenmariechen übers Parkett, Kegler Niclas schiebt eher eine ruhige Kugel. Bis er Polka tanzen soll. Da kugelt er sich vor Lachen!

Synchronschwimmerin Hanna ist oft unter Wasser, Kletterin Adele zieht es nach oben. Wie macht sich die Wassernixe in der Höhe? Und geht Adele die Luft aus?

Sonntagsmärchen - 14. Kochen vs. Erste Hilfe

Folge vom 11.08.2018

Menschen in Not retten? Für die zehnjährige Lina aus Potsdam ist das ganz selbstverständlich. Sie ist Erst-Helferin bei der Wasserwacht. KiKA-Moderator Ben hilft mit seinem Hobby vor allem dem gähnend leeren Magen: mit leckerem Essen! Nun muss Lina die schwere Pfanne schwenken. Und Ben darf die stabile Seitenlage nicht mit einem Nickerchen verwechseln. Ob sie beide ihre Aufgabe schaffen?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?