SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Janek hatte vor dem Einzug ins SommerCamp etwas Sorge vor Heimweh. Und vor Süßigkeitsentzug. Ob er wohl durchgehalten hat?

Carlotta ist davon überzeugt, dass Kinder die Welt verändern können! Damit passt die etwas chaotische Leseratte bestens ins SommerCamp.

Das ist (fast) schon filmreif: Die Jungs als Superhelden mit Hammer und Schild. In der Hauptrolle: Ben als nordischer Donnergott. Thor 2.0 im SommerCamp!

Ein Tag voller Überraschungen: ein Geburtstagskuchen mit zwölf Kerzen, Riesen-Bälle sorgen für Nervenkitzel pur und bei Alvin juckt es gewaltig.

Valentin hat eine Großfamilie mit noch fünf Geschwistern - das Gewusel im SommerCamp war für ihn kein Problem.

In unserer Homestory verlassen wir kurz das SommerCamp und schauen bei Mayra zu Hause vorbei. Komm mit!

Der Spitzname von Käthe sagt (fast) alles: RaKäthe. Mit ihr gibt's immer Action und zwar so verrückt und chaotisch wie nur möglich.

Alida möchte gern Schauspielerin werden. Im SommerCamp steht sie auf jeden Fall vor der Kamera, ihre Rolle: Alida! Ihr Bruder Aaron ist auch im Camp.

Tim ist das Nesthäkchen im SommerCamp, zu Hause möchte er aber unbedingt großer Bruder werden. Er wünscht sich sehnsüchtig ein Geschwisterchen.

Das ist die Jungsgang: Sie sind Superhelden in jeder Lebenslage. Ob im Kampf gegen das Böse oder im Kampf mit den Strohballen…

Das ist Ha Chau

Ha Chau möchte unbedingt um die Welt reisen. Ob das Vogtland nach dem SommerCamp mit auf ihrer Reiseroute steht?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?