SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der Spitzname von Käthe sagt (fast) alles: RaKäthe. Mit ihr gibt's immer Action und zwar so verrückt und chaotisch wie nur möglich.

Ein Tag voller Überraschungen: ein Geburtstagskuchen mit zwölf Kerzen, Riesen-Bälle sorgen für Nervenkitzel pur und bei Alvin juckt es gewaltig.

Billiardfreak Luca kam mit seinem besten Kumpel Ben ins SommerCamp und wollte hier definitiv keine ruhige Kugel schieben.

Aaron ist ein Energiebündel - bestenfalls powert er sich mit Sport aus, andernfalls mit Unsinn. Seine kleine Schwester Alida ist auch im Camp.

Da es im SommerCamp ja keine Handys gibt, wird nach anderen Kontaktmöglichkeiten mit den Liebsten gesucht. Da kommt die gute alte Postkarte gerade recht.

In unserer Homestory verlassen wir kurz das SommerCamp und schauen bei Jonathan zu Hause vorbei. Komm mit!

Alvin macht gern einen "auf dicke Hose" und gibt sich als der "Checker" im SommerCamp. Langweilig wird es mit ihm nie...

Janek hatte vor dem Einzug ins SommerCamp etwas Sorge vor Heimweh. Und vor Süßigkeitsentzug. Ob er wohl durchgehalten hat?

Valentin hat eine Großfamilie mit noch fünf Geschwistern - das Gewusel im SommerCamp war für ihn kein Problem.

Du willst die Sprache der Jäger verstehen? Dann klick dich hier rein und du weißt künftig, was beim Wildschwein der "Bürzel" ist...

#weekend: Jungsgang - Teil 2

Das ist die Jungsgang: Sie sind Besserwisser in ihrer eigenen Show. Und abends gibt’s Stockbrot am Feuer…

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?