SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Juri liebt die Natur und wollte daher unbedingt ins Sommercamp, doch etwas Angst vor dem gefürchteten Heimweh blieb...

Ha Chau möchte unbedingt um die Welt reisen. Ob das Vogtland nach dem SommerCamp mit auf ihrer Reiseroute steht?

Die Mädchen hübschen sich auf... Und so wird der SommerCamp-Bauwagen zum Schönheitssalon. Im Mittelpunkt: Eine Palette Make-up.

In unserer Homestory verlassen wir kurz das SommerCamp und schauen bei Jonathan zu Hause vorbei. Komm mit!

Carlotta ist davon überzeugt, dass Kinder die Welt verändern können! Damit passt die etwas chaotische Leseratte bestens ins SommerCamp.

Das ist die Jungsgang: Sie sind Besserwisser in ihrer eigenen Show. Und abends gibt’s Stockbrot am Feuer…

In unserer Homestory verlassen wir kurz das SommerCamp und schauen bei Matilda zu Hause vorbei. Komm mit!

Es gibt da ja einen kleinen Unterschied zwischen Stroh und Heu... Und diesen bekommen die SommerCamp-Kids hier schmerzhaft zu spüren!

Du willst die Sprache der Jäger verstehen? Dann klick dich hier rein und du weißt künftig, was beim Wildschwein der "Bürzel" ist...

Lerne mit Käthe und Mayra ganz einfach Schritt für Schritt den SommerCamp-Klatschsong.

SommerCamp: Märchenstunde im Mädchenwagen

Es braucht nicht immer ein Märchenbuch für eine Märchenstunde... Die Mädchen erfinden kurzerhand ihre eigenen (etwas gruseligen) SommerCamp-Märchen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?