SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Matilda hat den weitesten Weg für das SommerCamp auf sich genommen: Sie kommt von der Schweiz ins Vogtland.

Thomas hat den wunderschönen SommerCamp-Ort inklusive Wagenburg und Tipi erschaffen. Er ist Förster, Waldorflehrer und Natur-Pädagoge.

Ein Teich, drei Wannen und jede Menge Spaß: Das Badewannenrennen wird wild. Das Ferienende naht. Welche Überraschung gibt es am letzten Abend ohne Eltern?

In unserer Homestory verlassen wir kurz das SommerCamp und schauen bei den Geschwistern Aaron und Alida zu Hause vorbei. Komm mit!

Marius macht unseren Tischlern im SommerCamp echte Konkurrenz - der Ausbau des Bauwagens ist voll sein Ding!

Valentin hat eine Großfamilie mit noch fünf Geschwistern - das Gewusel im SommerCamp war für ihn kein Problem.

Da es im SommerCamp ja keine Handys gibt, wird nach anderen Kontaktmöglichkeiten mit den Liebsten gesucht. Da kommt die gute alte Postkarte gerade recht.

Lina ist ein echter Familienmensch. Im SommerCamp ist sie das erste Mal mehrere Wochen ohne ihre Family gewesen...

Alvin macht gern einen "auf dicke Hose" und gibt sich als der "Checker" im SommerCamp. Langweilig wird es mit ihm nie...

Das ist Aaron

Aaron ist ein Energiebündel - bestenfalls powert er sich mit Sport aus, andernfalls mit Unsinn. Seine kleine Schwester Alida ist auch im Camp.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?