SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Von Feuerwehr bis Straßenverkehr

Nächste Folge am 24.08.2019

um 10:05 Uhr

Seitenüberschrift

Singa und das SingDing haben sich zum Wandern verabredet, denn sie haben Großes vor: Sie wollen Berge versetzen!

Singa und das SingDing haben diesmal "Chor im Ohr". Als Singa die "Lucky Kids" trifft wird endlich ihr Traum, mal selber in einem Chor zu singen, wahr!

Es wird wild im Studio, denn es flitzen mit den Mamis und die PapperlaPapis "13 kleine Affen" durch's Studio.

Oma ist die Beste! Davon ist Singa überzeugt. Juri nimmt Singa und das SingDing mit auf musikalische Spritztour.

Ahoi, ihr Landratten! Singa ist zusammen mit dem SingDing und Kapitän "Rolf Zuckowksi" auf dem SingSchiff unterwegs.

Bei SingAlarm gibt es eine tierische Singparty für Dickhäuter! Den Anfang macht Volker Rosin mit seinem "Elefanten Sommerhit".

Es summt und brummt bei SingAlarm, denn die Bienen sind los!

Mit Tatütata geht es bei SingAlarm rund, denn fast hätte es im Studio gebrannt.

Oster-Alarm im SingAlarm! Singa und das SingDing bereiten sich auf das bunte Osterfest vor. Es wird eine eine richtige "Ostereier-Hitparade"!

SingAlarm - Von Feuerwehr bis Straßenverkehr

Folge vom 23.03.2019

Singa ist entsetzt, denn in ihrem Studio wurde ein Singverbot-Schild aufgebaut. Das müssen wilde Schilder sein, wie die Band "Radau!" in ihrem Song besingt. Die stellen sich hin, wohin sie wollen, aber wo sie nicht stehen sollen. Und wie bekommt man die wieder weg? Na mit der Feuerwehr! Und damit man sich die Nummer der Feuerwehr gut merken kann, hat Christian Hüser ein Lied "112 – Die Feuerwehr" zum Mitsingen geschrieben.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weil Musik glücklich macht...

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?