SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch 3 Wochen online

Bei Blitz und Donner schaut der Bauer einen Horrorfilm. Durchs Fenster schauen die Schafe mit. Nur das Baby-Schaf Timmy darf nicht zugucken.

Zum Geburtstag bekommt der Farmer von Bitzer brandneue weiße Sneakers geschenkt. Freudestrahlend zieht der Farmer die Schuhe an und geht raus zum Arbeiten!

Wachhund Bitzer hat eine Drohne. Die erledigt seine Arbeit, während er im Liegestuhl faulenzen kann. Das neue Spielzeug zieht Shaun magisch an.

Shaun und Bitzer liefern sich ein Poolduell auf dem brandneuen Billardtisch des Bauern. Doch als er zurückkehrt, reißt Bitzer ein Loch ins Billardtuch.

Der Bauer ist aus dem Haus und Bitzer feiert mit Shaun und den Schafen eine Party. Am nächsten Morgen droht Mieze Pidsley, dem Bauern Beweisfotos zu geben.

Es ist heiß und die Schafe wollen schwimmen gehen. Aber dreiste Umweltsünder haben Müll ins Teichwasser geworfen und alles verschmutzt.

Der Futtertrog ist leer. Shaun knurrt der Magen. Da entdeckt Shaun den neuen Brennofen des Farmers im Garten und hat eine Idee.

So eine Sauerei! Bitzer hat sich den Fuß gebrochen und der Bauer hat ausgerechnet den gemeinen Schweinen die Aufgabe des Schafehütens übertragen.

Der Frieden auf der Weide ist hinüber! Der neue Bienenstock geht mit seinem Gesumme allen Schafen gehörig auf die Nerven.

Der Farmer ist ganz aus der Form, weil er nur noch Videospiele spielt. Wachhund Bitzer schafft es, sein Herrchen vom Sofa zu locken.

Shaun das Schaf - 159. Der Superheld

Folge vom 15.10.2020

Immer wieder werden die Schafe von den Schweinen drangsaliert. So kann das nicht weitergehen! Da taucht aus heiterem Himmel ein fliegender Superheld auf, der die Schafe vor den Angriffen der Schweine beschützt. Die Herde atmet auf - und ist voller Bewunderung für ihren furchtlosen Retter. Doch wer steckt in dem Superheldenkostüm? Dummerweise bekommen die Schweine heraus, wer der Held ist. Und wo er sein Kostüm versteckt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?