SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ernie ist "Rumpelstilzchen", Elmo lässt Julia tanzen und Grobi renoviert die Wohnung des Blauen.

Elmo und Pferd sind auf dem Weg nach Hause, als plötzlich dichter Nebel auftritt. Alles sieht so merkwürdig aus.

Voller Vorfreude erwarten Ernie und Bert den Besuch des Weihnachtsmannes.

Bert muss noch seine Kronkorken sortieren und bittet Ernie um Hilfe. Der macht allerdings nur dann mit, wenn Bert ihn in Entensprache fragt.

Ernie trifft als Aladin auf einen mächtigen Flaschengeist in Gestalt Berts, Elmo hat Schluckauf und Grobi und Krümel wollen gesund essen.

Elmo und Pferd wollen Möhren ernten, brauchen dabei aber Wolles Hilfe. Grobi versucht, den Beruf des Gärtners zu erklären.

Bert mischt Farben: aus Rot und Blau wird Violett, aus Gelb und Rot wird Orange. Ernie soll herausfinden, was aus Blau und Gelb wird.

Redakteur Holger Hermesmeyer erzählt, was den Zauber der "Sesamstraße" ausmacht und wie sich das Format im Laufe der Zeit verändert hat.

Sportlich! Elmo entdeckt mit Julias und Pferds Hilfe Basketball für sich und Grobi erklärt den Beruf des Tanzlehrers.

Sesamstraße - Folge 2822

Folge vom 14.07.2020

Elmo malt einen seltsamen Regenbogen. Ernie kann nicht schlafen, weil er eine Mücke hört. Und Grobi taucht als verwirrter Maler beim Blauen auf. Sie sind schnell und haben ganz schön viele Beine: Spinnen. Im Zoo erfahren Nele (5) und Inka (7), warum Spinnen Wände hochlaufen können und dass Vogelspinnen weich wie Plüschtiere sind! Und Susi Schraube erfindet für Ben (5) eine Maschine, die sein Zimmer aufräumt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?