SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Regeln sind überflüssig, findet Pferd. Er will Wolle beweisen, dass man auch ganz ohne Regeln auskommt.

Was ist nur mit Finchen los? Schon den ganzen Morgen hat sie schlechte Laune. Wolle und Pferd beschließen, ihr zu helfen. Nur wie?

Wie aufregend! Zum ersten Mal übernachtet Pferd bei Wolke, alleine und ganz ohne Wolle. Aber kurz nach seiner Ankunft fühlt er sich irgendwie seltsam.

Wolle würde so gerne etwas mit Pferd zusammen spielen. Aber Pferd will nicht. Pferd will fernsehen. Da ist nichts zu machen.

Es gewittert, aber Pferd schafft es einfach nicht, das Möhrtorrad in die Garage zu schieben. Wolf lacht ihn auch noch dafür aus.

Sesamstraße präsentiert: Eine Möhre für Zwei - 53. Die Bande der silbernen Hufe

Folge vom 05.09.2020

Wolle liest gerade ein tolles Buch über Banden, als sich Pferd den Huf mit silberner Farbe anmalt. Schnell ist klar, dass die beiden auch eine Bande gründen wollen. Natürlich die Bande der silbernen Hufe! Als Finchen bei der Bande mitmachen möchte, wird sie leider enttäuscht, denn sie hat ja keine Hufe. Pah! So etwas lässt sie sich nicht gefallen und gründet kurzerhand eine eigene Bande. Was Wolle und Pferd wohl dazu sagen?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?