SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an. Ben präpariert die Piste und Jess hilft beim Skiverleih.

In der zweiten Battle-Runde brauchen die Allstars Kraft, Geschicklichkeit und ganz viel Mut. Team Jess gegen Team Ben - beide Teams wollen gewinnen.

Ben lernt bei der 13-jährigen Landesmeisterin Christin das Paddeln und stellt sich mit seinem Kanu dem gefährlichen Wildwasserparcours.

Jess macht sich auf die Suche nach den Wintermodetrends. Kreative Unterstützung bekommt sie dabei von YouTuberin und DIY-Expertin Liz Bahlke.

Es ist wieder Battle-Zeit! Jess und Ben treten gegeneinander in drei sommerlichen Disziplinen an. Mehr auf kika-live.de

Kreppel, Krapfen, Berliner, oder doch Pfannkuchen? Wie sagst du zu dem Gebäck? Mit, oder ohne Füllung, wie nennt sich diese Köstlichkeit? Ben diskutiert.

Weihnachtszeit ist Bastelzeit! Die Rentiere aus Korken dürfen dabei nicht fehlen. Sie sind schnell gemacht und schmücken dein Zimmer weihnachtlich. Mehr Bastelideen gibt´s auf kika-live.de!

Ben und Jess lernen die drei Chöre aus Berlin, Wernigerode und Speyer kennen, die am 6. Dezember 2019 in der "KiKA LIVE Adventsshow" gegeneinander antreten.

Ben erfährt, was die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse des Friedrich-Ebert-Gymnasiums aus Hamburg momentan bewegt. Welche Trends sind Top oder Flop?

KiKA aktuell - KiKA LIVE - Trau dich! 2018, Tag 5

Folge vom 29.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Erster Tag der Outdoor-Challenges. Auf der spektakulären Burg Finstergrün stellen sich die vier besten Teams der ersten Woche zwei Herausforderungen. Beim Flying-Fox müssen sie aus dem höchsten Fenster der Burg springen und dabei drei Kugeln in Stahlwannen werfen. Im reißenden Wildwasser der Mur müssen sie anschließend ihr schwimmerisches Können unter Beweis stellen und sich dann an einem Seil quer durch den Fluss hangeln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?