SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der 14-jährige Max stellt Ben sein Hobby Seifenkiste vor: er hat damit schon Meistertitel geholt. Mehr Ben und Jess: https://www.kika.de/kika-live/index.html

Es rappelt im Karton! Aber was ist wohl drin? Jess und Ben finden es heraus: beim Unboxing. Dabei heißt es: auspacken, aufbauen und ausprobieren.

Jess fordert im Namen von KiKA LIVE Lotte in einem Battle heraus. Wer hat mehr Geschick, besiegt den Greifautomat und gewinnt die Challenge?

Timo ist Mitglied bei der THW Jugend Bocholt und macht Jess fit für den Ernstfall. Mehr Jess und Ben gibt’s auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Ben trifft die Schüler*innen des Otto-Schott-Gymnasiums in Mainz und findet heraus, welche Musik und Trends gerade angesagt sind.

Am zweiten Tag ihres Trainings für die Eislaufshow haben Jess und Ben die Grundlagen des Eislaufens verinnerlicht und wagen sich an den Paarlauf.

Ben fordert im Namen von KiKA LIVE YouNotUs in einem Battle heraus. Wer schafft die Zungenbrecher ohne Verprecher? Wer gewinnt die Challenge?

Am zweiten Tag der "KiKA LIVE Pausengames" macht sich das nächste Projekt spielklar. Jess und Ben haben wieder spannende Spiele mitgebracht.

In einer Igel-Station erfährt Jess, wie man Igeln helfen kann, damit sie gut über den Winter kommen.

In der Schweiz besucht Jess den Kinderzirkus Basilisk und wirft dort einen Blick hinter die Kulissen und in die Manege.

KiKA aktuell - Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 2

Dienstag, 20:00 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Alle Klamotten sind wieder trocken und neue Wettbewerbe stehen an. Mit dabei: Ben und Jess, in Stöckelschuhen, in Neopren und mit römischen Umhängen. Beim Sumpfschnorcheln durch 55 Meter Wassermatsch kann jeder mitmachen, aber nur die Härtesten kommen an. Zum Glück gilt: Dabei sein ist alles, jeder bekommt eine Medaille. Werden unsere Olympioniken Jess und Ben das Ziel erreichen oder bleiben sie im walisischen Sumpf stecken?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?