SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben und Jess basteln zusammen mit YouTuber und Upcycling-Profi Dimi von "Dimxoo" coolen DIY-Kram. Perfekt für alle, die noch Weihnachtsgeschenke brauchen.

Ben trifft an der Mosel den besten deutschen Nachwuchsfahrer im Barfußwasserski, der ihm diese besondere Sportart zeigt.

Jess arbeitet als "Shaperin" in den Dolomiten und bereitet Snowparks für die Wintersportler vor, während Ben beim Bau der U-Bahn in Berlin hilft.

Jess und Ben probieren in der Minipferde-Challenge aus, was kleine Filmpferde so drauf haben. Du kannst voten, welcher Clip schöner ist. Hier der von Ben.

Ganz gleich ob Wannenrodel oder Coaster - Jess und Ben testen zwei Tage lang die vier spektakulärsten Sommerrodelbahnen in Deutschland und Österreich.

In Tokio lassen sich Jess und Ben zu Maskottchen ausbilden und tanzen und schwitzen in den plüschigen Kostümen.

Halloween steht vor der Tür! Ben und Jess zeigen dir, wie du ein super tolles Make-Up zum gruseln ganz einfach nachmachen kannst! Viel Spaß dabei!

Der 16-jährige Messdiener Wolfgang lädt Ben zu einem Gottesdienst ein und zeigt ihm, welche Aufgaben ein Messdiener hat.

Du hast keine Lust auf einen Handy-Style wie alle anderen? Ben und Jess zeigen, wie du ganz einfach selbst etwas basteln kannst! Viel Spaß beim Nachmachen!

Celine zeigt Ben ihre akrobatischen Wassersprünge aus bis zu zehn Metern Höhe. Ob Ben dabei eine genauso gute Figur macht?

Sendungen - Sounddesign mit Ben und Jonas

Folge vom 30.03.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Für Jonas Urbat ist jeder Ton Musik, egal ob das Brummen der Hummel oder das Quietschen einer Maschine. Mit einem Mikrofon nimmt der Soundtüftler alle möglichen Geräusche auf, verarbeitet sie am Computer, arrangiert noch ein paar Instrumente drum herum und heraus kommt eine unvergleichliche Komposition oder auch ein sehr tanzbares Stück Musik. Ben trifft Jonas in der historischen Mühle von Sanssouci und hilft ihm dabei, Sounds zu sammeln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?