SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

KiKA LIVE trifft die Astronautinnen, Teil 2

Seitenüberschrift

Die Astronautinnen beantworten Fragen, die ihr auf unserer Webseite stellen konntet.

Jess war in einer Igel-Station unterwegs und hat hilfreiche Tipps dafür, was du erstmal tun kannst, wenn du einen Igel in Nöten gefunden hast.

Das Endlich-Freitag-Video: Diesmal zeigen dir Ben und Jess, wie du ganz einfach aus Schokoresten neue Leckereien zaubern kannst.

Lion ist 14 Jahre alt und will ein großer Jazzpianist werden. Er spielt regelmäßig in drei Bigbands Klavier. Ben trifft ihn bei einer Bandprobe.

Für die KiKA LIVE-Allstars wird es in der Wildnis schneller ernst als sie denken. Sie brauchen dringend Trinkwasser, Feuer und die ersten bekommen Hunger.

Jess ist bei einer Schlüsselszene der neuen Staffel "Schloss Einstein" dabei: Bei der großen Willkommensszene trifft sie viele Hauptdarsteller.

Großer Bastelspaß mit kleinen Männchen! Schnell und einfach gemacht: die niedlichen Erdnuss-Männchen im Weihnachtslook. Die komplette Bastelanleitung gibt´s auf kika-live.de!

Erfahre mehr über die Meteorologin Dr. Insa Thiele-Eich, die sich auf einen Aufenthalt auf der Raumstation ISS vorbereitet.

Ben bekommt beim Kölner Karneval einen exklusiven Sprachkurs. Die ganze Folge gibt's auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Battle-Zeit! Wer hält die Yoga-Position länger und verliert die wenigstens Tischtennisbälle? Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Sendungen - KiKA LIVE trifft die Astronautinnen, Teil 2

Folge vom 09.10.2019

Zwölf Männer mit deutscher Staatsangehörigkeit waren bisher schon im Weltall - aber noch keine einzige Frau! Die Initiative "Die Astronautin" möchte das dringend ändern und bildet deshalb zur Zeit zwei Frauen für diesen anspruchsvollen Job aus: die Astrophysikerin Suzanna Randall und die Meteorologin Insa Thiele-Eich. Jess trifft die beiden sympathischen Frauen in Bremen, denn die nächste Station ihrer Ausbildung steht an.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?