SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 3

Seitenüberschrift

Philipp ist bei der Wasserwacht in Schongau. Jess lässt sich von ihm zeigen, wie man Ertrinkende rettet und erste Hilfe leistet.

Das Hobby der Veitensteinbiker ist Mountainbiken. Ben tritt mit in die Pedale und versucht, nicht unter die Räder zu kommen.

Jess und Ben sind dabei, wenn je vier sechste Klassen aus Sachsen und Nordrhein-Westfalen auf Klassenfahrt gehen.

Ben nimmt zusammen mit 40 Hamburger Schülern auf Sylt am Workshop "Wellenreiten an Schulen" teil und braucht dabei einen guten Gleichgewichtssinn und Mut.

Jess und Ben stellen sich der Unboxing-Challenge: auspacken, aufbauen, austesten! Dabei sind Gadgets, die lustig sind oder die sie zur Verzweiflung bringen.

Die "Aktion Pflanzen-Power" zeigt Schülern, wie man pflanzliche Gerichte selbst zubereiten kann. Ben ist in einer Berliner Schule dabei und brutzelt mit.

Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten, haben aber keine Ahnung von dem Sport. Am ersten Tag müssen sie passende Schlittschuhe kaufen.

Ein neuer Freitag – ein neuer Clip für dich! Diesmal spielen Jess und Ben „Wer bin ich?“ gegeneinander. Wer wird gewinnen? Viel Spaß beim Anschauen!

Sendungen - Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 3

Folge vom 11.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Die spinnen, die Waliser! Tag drei der "World Alternative Games" wartet mit Einkaufswagenrennen und irrwitzigen Sprints durch schlammige Wassergräben auf. Tausende Zuschauer und wagemutige Teilnehmer lassen die alternativen Spiele von Llanwrtyd Wells zu einem einmaligen Erlebnis werden. Ben und Jess wollen auch eine Medaille und stehen in den Startlöchern. Kommen sie ins Ziel?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?