SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben und Jess geben Tipps, wie ein sommerliches Picknick an der frischen Luft noch besser werden kann.

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

Jess bekommt von Astronautinnen-Anwärterin Suzanna Randall erklärt, was es mit der Schwerelosigkeit auf sich hat.

Für Jess steht am zweiten Tag ein Tagesausritt mit ihrem Haflinger auf dem Programm und Ben hat sich mit "Rübchen", einem kleinen Maulesel, angefreundet.

Was tun, wenn man in der Höhe oder auch in Höhlen verunglückt? Timo ist Mitglied bei der THW Jugend Bocholt und macht Jess fit für den Ernstfall.

Jess tritt mit Checker Tobi und Felix von ERDE AN ZUKUNFT gegen Ben, Clari von "Wissen macht Ah!" und Sherif von "logo!" auf einem Wildwasserfluss an.

Als "Vinny Piano" testet Vincent Riesentrampoline, Schleimrutschen und XXL-Brettspiele. Actionreiche Stunts sind garantiert und Jess muss mit ran.

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Diesmal zeigen dir Ben und Jess, wie du dich vor der Kälte schützen kannst.

Sendungen - Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 1

Morgen, 20:00 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

In Wales finden alljährlich die "World Alternative Games" statt. Hier wird sich in über 60 Disziplinen gemessen, darunter Sumpfschnorcheln, Wassergrabensprint, Bauchklatsching oder modernes korinthisches Wagenrennen. Dabei sein ist alles, jeder bekommt eine Medaille. Jess und Ben sind mit dabei. Also: Lasst die Spiele beginnen!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?