SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Eisbach-Surfen mit Leilani Ettel

Seitenüberschrift

Die Praktika von Jess und Ben stehen fest: Ben versucht sich als Friseur und Bademeister und Jess könnt ihr als Tierarzthelferin und Konditorin sehen.

Die Allstars-Battles 2019 – Ben und Jess kennt ihr von KiKA LIVE, aber man weiß ja nie. Hier nochmal ein Blick auf Ben und Jess als Kandidaten.

Am zweiten Tag in Lappland erwartet Jess und Ben eine Schlittenhundefahrt und am Abend erleben die beiden Polarlichter, ein echtes Highlight!

Im Recycling-Kaufhaus werden aus alten Sachen neue gemacht. Jess lässt sich dort kreative Upcycling-Ideen zeigen und stellt echte Designerstücke her.

Ben spricht mit der Berliner Sängerin Elif Demirezer über ihre Rolle als neue Jurorin in der elften Staffel von "Dein Song".

In der zweiten Dreamteam-Woche warten viele actionreiche Spiele in den Live-Shows auf die 18 Kandidat*innen. Wer holt den Dreamteam-Titel?

Hatsune Miku ist der erste virtuelle Popstar der Welt. Zum ersten Mal in Deutschland, tanzt und singt sie als Hologramm auf der Bühne und Ben ist dabei.

Sechs KiKA-Moderatoren stellen sich vier Tage lang extremen Challenges. Jess, Tobi und Felix treten an gegen Ben, Clari und Sherif. Es geht hoch hinaus.

KiKA LIVE ist in Südkorea unterwegs. Aber Vorsicht, hier gibt es Fettnäpfchen, in die du besser nicht treten solltest. Ben und Jess haben Tipps für dich!

Zum 100. Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität und mischt in den Werkstätten mit.

Sendungen - Eisbach-Surfen mit Leilani Ettel

Folge vom 11.06.2018

Skaten, Surfen, Snowboarden - Leilani Ettel ist in allen drei Sportarten ein absolutes Ausnahmetalent. 2017 war sie sogar bei der Snowboard-WM dabei und überzeugte mit waghalsigen Sprüngen in der Halfpipe. Aber auch auf dem Surfbrett macht der 16-Jährigen so schnell keiner was vor. Mitten in München surft sie regelmäßig auf dem Eisbach. Die stehende Flusswelle dort ist auch für Surfprofis eine echte Herausforderung. Jess trifft Leilani.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?