SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Jess und Ben zeigen dir, wie du ganz einfach Eis am Stiel machen kannst. Mehr Ben und Jess auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Jess besucht die Wilhelm-von-Oranien-Schule in Dillenburg. Welche Songs, Filme und Netztrends können die Schüler empfehlen?

Jess und Ben rufen die erste Home-WM aus - in der Disziplin Schere-Stein-Papier. Am ersten Tag geht es für die prominenten Kandidaten um den Highscore.

Jess und Ben treten in einem Quiz-Battle an. Wer weiß mehr? Wer kennt sich besser aus? Mehr Spaß mit Ben und Jess: https://www.kika.de/kika-live/index.html

Battlezeit! Ben und Jess Ben und Jess haben ein Gummiband übers Gesicht gezogen. Durch Grimassen-Schneiden müssen sie versuchen, das Band von der der Nase zum Hals zu bekommen.
Wer schafft das am schnellsten?

Ben spricht mit Schülerinnen und Schülern aus Uetersen über angesagte Songs und möchte wissen, was sie von der Eisbaden-Challenge halten.

Ben und Jess batteln sich auf dem Laufband. Wer wird gewinnen? Mehr auf kika-live.de

Vier Freundespaare im Alter von zwölf bis 16 Jahren stellen sich an der Costa Brava in Spanien den Herausforderungen rund um das Element Wasser.

Tag drei der World Alternative Games wartet mit Einkaufswagenrennen und irrwitzigen Sprints durch schlammige Wassergräben auf. Kommen Ben und Jess ins Ziel

Sendungen - Jess und Ben bei Schneekünstler Simon Beck, Winterwoche Tag 1

Folge vom 11.01.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

KiKA LIVE geht in den Schnee! In den Schweizer Alpen haben Jess und Ben eine Skipiste für sich alleine und sausen auf Airboards abwärts. Sie klettern einen gefrorenen Wasserfall hoch und bauen sich ein richtiges Iglu! Zum Start der Winterwoche haben sie ein Date mit Simon Beck: Simon ist ein Künstler der Superlative: Er stapft weltweit riesige Mandalas in den Schnee, sein Bilder sind oft mehrere Fußballfelder groß.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?