SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Salty fährt mit Lily auf dem "Grummelhund-Fluss" tief in einen Wald. Er gruselt sich. Lily beruhigt ihn, doch dann hört auch sie verdächtige Geräusche.

Barne will als Schaf verkleidet das jährliche Schaf-Rennen gewinnen. Lily findet seine Schummelei nicht gut, aber Barne startet trotzdem.

Nonna hat ein Problem mit der Wasserleitung. Salty übernimmt die Reparatur. Doch auf einmal sprudelt das Wasser auch aus dem Boden des Cafés.

Ein Pinguinpaar sucht ein neues Zuhause. Doch keiner nimmt sie auf. Als Lily erfährt, dass sie ein Baby bekommen, wollen alle helfen. Ist es nun zu spät?

Nonna übergibt das Muschel-Café an Lord von Hirsch und setzt sich zur Ruhe. Der Lord merkt bald, dass es gar nicht einfach ist, ein Restaurant zu führen.

Lord von Hirsch veranstaltet ein feines Essen auf dem Schloss. Barne bietet seine Hilfe als Butler an und ab da geht alles ein bisschen schief.

Lord von Hirsch ist sehr aufgeregt, er erwartet hohen Besuch: seine Mutter kommt! Doch die alte Dame ist sehr anspruchsvoll und mit nichts zufrieden.

Nonna will alle fit machen. Statt ihren gesunden Smoothie zu trinken, stibitzen Barne und der Lord Nonnas Kuchen. Prompt packt sie das schlechte Gewissen.

Lord von Hirsch belädt für eine "Matinee" Saltys altes Boot mit allerhand Krimskrams. Doch es stürmt und die musikalische Reise droht ins Wasser zu fallen.

Barne möchte ein Seemann wie Salty sein. Notdürftig repariert er die alte Berta. Als er in See stechen will, sinkt das Schiff. Kann Barne gerettet werden?

Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? - 73. Die "Fliegende Felizitas"

Folge vom 25.03.2020

Salty und Lily wollen Lord von Hirsch helfen, seinen Schuppen zu entrümpeln. Dabei stoßen sie auf die "Fliegende Felizitas", das alte Auto von Großonkel Hirsch. Sie waschen den Flitzer und auf geht's. Der Lord nimmt Salty mit auf eine Testfahrt. Allerdings verzichtet er auf eine Inspektion und rast nun als Verkehrsrowdy über die Insel. Die anderen sind erbost, aber Lord von Hirsch ist nicht zu stoppen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?