SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

An Tag drei der Wasser-Battles sind wieder Mut, Ausdauer und Leidenschaft gefordert. Wer geht in Führung, wer wird abgehängt?

Hier rollen die Würfel und fliegen die Karten: Jess und Ben testen die neuesten Brett- und Gesellschaftsspiele in einem Hamburger Spiele-Café.

Ben und Jess stellen acht Schulprojekte vor. Wähle mit, wer die Pausengames spielen darf und damit die Chance auf 1.000 Euro hat.

Jess und Ben vs. acht nordfriesische Strandexperten. Am Strand von St. Peter-Ording verlangen die Wettkampf-Disziplinen den Kontrahenten alles ab.

Dienstag ist Battle-Zeit! Diesmal steigen Bürger Lars Dietrich und Johanna Klum von "Dein Song" in den Ring. Können sie Ben und Jess bezwingen?

Philipp ist bei der Wasserwacht in Schongau. Jess lässt sich von ihm zeigen, wie man Ertrinkende rettet und erste Hilfe leistet.

Jess und Ben waren zusammen in Seoul. Gemeinsam erinnern sie sich noch einmal an das Abenteuer Südkorea. Alles auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Am ersten Tag der Winter-Battles warten die Spiele "Kalte Küsse", "Verschneeken" und "Schnee-Piesel" auf Jess und Ben. Wer gewinnt?

Die Allstars mussten sich an Tag 1 einer Challenge im Rafting stellen. Und wie war's?

Selbermachen - KiKA LIVE Allstars - Die Sport-Challenge, Tag 1

Folge vom 21.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess und Ben versammeln ihre KiKA-Kolleg*innen zum sportlichen Allstars-Event. Die KiKA-Moderator*innen Sherif ("logo!"), Singa ("Baumhaus") und Amelie ("Tigerenten Club") geben alles bei anspruchsvollen, teils skurrilen Sportwettkämpfen an Land und auf dem Wasser. Los geht es am ersten Tag mit Paddelboards und Liegestühlen. Aber zum Chillen bleibt keine Zeit - die sechs Power-Pakete schenken sich nichts.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?