SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Zusammen mit Sherif ("logo!"), Singa ("Baumhaus") und Amelie ("Tigerenten Club") treten Jess und Ben in witzigen Sportwettkämpfen an.

Die "KiKA LIVE"-Moderatoren Jess und Ben laden ihre KiKA-Kollegen zum Allstars-Battle ein: vier Tage Nervenkitzel und Challenges stehen auf dem Plan.

Sanjana ist 13 und macht Kendo - eine japanische Kampfkunst mit Rüstung. Ben lässt sich von ihr zeigen, wie man richtig mit dem Bambusschwert umgeht. Mehr erfährst du auf kika-live.de

Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an. Ben präpariert die Piste und Jess hilft beim Skiverleih.

Jess und Ben werden zu Outdoor-Spieletestern und treten in drei witzigen Sport- und Geschicklichkeitsspielen gegeneinander an.

Zum 100. Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität und mischt in den Werkstätten mit.

Die Leistungsschwimmer aus Berlin machen es Ben und Jess nicht leicht und die Disziplinen erfordern Geschick, Kraft und Teamgeist. Wer hat die Nase vorn?

Tag 3 bei den Allstars. Es geht hoch hinaus beim Flying Fox und auch mit den Emotionen geht es auf und ab.

Die letzte Nacht im Dreamteam-Camp bricht an, statt im Bett zu liegen, wagen sich die 18 Kandidaten hinaus in die Dunkelheit auf Nachtwanderung.

Selbermachen - Jess und Ben im Praktikum: Tauchen vs. Klettern, Tag 1

Folge vom 14.07.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Ihre Arbeit ist nicht ganz ungefährlich: Während Industrie-Kletterer, nur an einem Seil hängend, in schwindelnden Höhen werkeln, müssen sich die technischen Taucher unter anderem vor Haien in Acht nehmen. Deshalb gehen die Taucher des Ozeaneums in Stralsund auch nur zu zweit ins große Aquarium. Jess und Ben testen als Praktikanten diese beiden abenteuerlichen Berufe.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?