SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Tag 3 bei den Allstars. Es geht hoch hinaus beim Flying Fox und auch mit den Emotionen geht es auf und ab.

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Victoria kann in jeder Situation die Haltung bewahren. Das hat sie beim Ballett gelernt.

Am dritten Tag reitet Jess mit einer Mädchengruppe und der Haflingerstute Naomi aus, Ben hat Maulesel Rübchen vor eine Kutsche gespannt.

Jess und Ben besuchen eine Alpaka-Farm, gehen mit den Tieren spazieren, machen Fotos mit Alpakafohlen und lernen Wissenswertes über die Trendtiere.

Jess, Ben, Singa, Checker Tobi, Clarissa und André Gatzke stellen sich der Survival-Challenge. Sie müssen 24 Stunden in der Wildnis überstehen.

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Nervenkitzel pur präsentiert der Circus Flic Flac. Jess besucht die Akrobatik-Show und probiert hinter den Kulissen ein paar atemberaubende Kunststücke.

Ben besucht einen Weihnachtsmannkurs, um sich zum Helfer des echten Weihnachtsmanns ausbilden zu lassen. Ob er ein Diplom als Weihnachtsmann erhält?

Jess und Ben wollen den "Berg der Leiden" in den französischen Alpen mit dem Fahrrad besiegen. Ob sie die L‘Alpe D’Huez-Etappe der Tour de France meistern?

Selbermachen - Jess und Benoby gegen Mobbing

Folge vom 15.01.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Sich zur Wehr setzen, ist gar nicht so einfach. Sänger Benoby kennt das Gefühl, nicht akzeptiert zu werden. In seiner Kindheit hatte er selbst mit Mobbing durch Mitschüler, aber auch durch Lehrer zu kämpfen. Gemeinsam mit Schülern setzt er mit seinem Song "Lass sie kommen" ein Zeichen gegen Mobbing. Jess trifft Benoby und fragt nach, was so ein Song bewirken kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?