SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

233. Sommergedicht

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Möchtest auch du den Igeln helfen, den langen kalten Winter gut zu überstehen? Dann schau, welche Idee Jan und Henry haben.

Magst du auch so gerne bunte Frühlingsblumen? Dann schau, wie Singa ihren Balkonkasten bepflanzt.

Rate mit, wo Juri war! An dem Ort gibt es Drehstühle mit großen Spiegeln davor. Hast du schon eine Idee?

Hast du schon mal probiert, den Regen zu fangen? Singa versucht es und baut einen Regenfänger. Ob er funktioniert?

Hat der Februar wirklich etwas mit Feen zu tun oder hat der zerstreute Professor Juri hier etwas durcheinander gebracht?

Wenn es im Winter so richtig kalt ist, dass die Haut bitzelt, dann kriegt man schnell eine kalte Nase. Singa hat ein Mittel dagegen!

Weißt du eigentlich, was es mit der Schafskälte auf sich hat? Singa erklärt es dir.

Singa bastelt sich eine Sonne aus Transparentpapier, die sie sich ans Fenster hängt. Probiere das doch auch!

Wunschzettel sind toll - aber nur, wenn man einen Stift zum Aufschreiben hat. Jan und Henry wissen sich aber zu helfen.

Im Gegensatz zu Singa kennt Fidi ganz viele verschiedene Wörter für Schnee. Der frisch gefallene Pulverschnee heißt bei ihr zum Beispiel Kuschelweiß.

Selbermachen - 233. Sommergedicht

Folge vom 21.08.2019

An einem besonders schönen Sommertag kann man schon mal ins Schwärmen kommen. Juri muss an so einem Tag unbedingt ein Gedicht dichten.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?