SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess und Ben in Südkorea, Tag 3

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Benedicts Hobby ist Radiomachen und Jess schaut ihm dabei über die Schulter. Diese Sendung wird von einer Gebärdendolmetscherin begleitet.

Ben und Jess machen einen Schlüsselanhänger aus Bügelperlen selbst. Ein tolles DIY zum Selbstbehalten oder Weiterverschenken. Die Anleitung und noch mehr auf kika-live.de

Marlen ist immer auf Trab. Am liebsten beim Reiten mit ihrem Pferd.

Jess trainiert mit einigen der besten Eishockey-Nachwuchsspielern der Canadian Elite Hockey Academy und lernt die wichtigsten Tricks auf dem Eis.

Jess begleitet Freestyle Motocrosser Luc Ackermann bei der "Night of the Jumps", bei der er sein Können auf dem Motorrad zeigt.

Ben und Jess zeigen, wie du Textilien mit einem coolen Batikmuster färben kannst. Mehr Endlich-Freitag-Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Ben trifft die Hauptdarsteller des Kinofilms "Invisible Sue" und besucht mit ihnen die German ComicCon auf der Suche nach weiteren Superhelden.

Ein neues Dreamteam wird gesucht. Aber zuvor nehmen Jess und Bürger Lars Dietrich sechs Kandidaten genauer unter die Lupe.

Selbermachen - Jess und Ben in Südkorea, Tag 3

Folge vom 12.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Südkorea ist das Trendland Nummer Eins: Mode, Musik, Beauty und Küche - überall steht das große "K" davor. Keiner kommt mehr an BTS und Blackpink vorbei. Höchste Zeit für Jess und Ben, in die Mega-Metropole Seoul zu reisen. Am dritten Tag in Seoul trifft Ben bei einer K-Pop-Fernsehshow angesagte Bands, während sich Jess ein paar Tanz-Moves bei K-Pop-Idol Chungha abschaut.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?