SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

93. Prof. Juri: Eieruhr

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Juri beobachtet durch sein Fernglas Störche, die aus dem Süden zurückkehren. Hast du auch schon mal einen Storch gesehen?

Wusstest du eigentlich, dass Eiszapfen auch mit Schokosoße oder Streuseln schmecken? Professor Juri hat das komplette Rezept.

Handstand machen, ohne sich die Hände schmutzig zu machen? Das geht - mit dem Handschuh!

Bestimmt hast du schon mal Sterne als Plätzchen ausgestochen. Aber kennst du auch Melonensterne?

Wie unterhalten sich Menschen, die nicht so gut hören und / oder sprechen können? Na ganz einfach: mit ihren Händen. Singa zeigt dir, wie das geht.

Ein neues Jahr beginnt, das neue Jahr 2019. Juri möchte es an seinem ersten Tag mit einem Neujahrsgedicht begrüßen.

Wie du Mithilfe eine magischen Zauberspruches eine Orange zum Schweben bringen kannst, verrät dir Juri.

Kennst du das auch - das Eis schmilzt schneller, als man es wegschlecken kann? Dann ist vielleicht Singas Tropfschutz auch was für dich?

Kennst du einen armen Ritter, den man essen kann? Juri zeigt, wie der zubereitet wird.

Singa hat ein Experiment vorbereitet, bei dem es um Wasser geht. Sei gespannt, was sie herausfindet.

Selbermachen - 93. Prof. Juri: Eieruhr

Folge vom 03.04.2019

Der zerstreute Professor Juri erklärt eine besondere Uhr, die Eieruhr. Wenn Hühner Eier legen, dann schauen sie auf die Eieruhr und stempeln die Uhrzeit darauf, damit man genau sehen kann, wann das Ei gelegt wurde. Zum Glück klärt der echte Juri auf: Das ist natürlich Quatsch. Denn die Eieruhr ist eine Art Wecker, der klingelt, sobald das Frühstücksei fertig gekocht ist.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?