SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1502. Kinder malen ein großes Straßenbild

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Mach mit und male ein Waldspaziergangsbild! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 2. Oktober 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Thomas und Ole machen Lava, Kinder spielen Ringelschwanz und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Finden Sie selbst heraus, was durch das Schwingen verschiedener Gegenstände mit Farbe bestückt auf Papier entstehen kann.

Kinder bauen eine Bude, Paula und Luisa experimentieren mit Farbe und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Zwei Kinder spielen Theater, Mathilda und Luise bauen einen Kräutergarten und im Museum sind Steckautos zu sehen. Mach mit und bastle auch eine Steckspinne!

Kinder singen das Lied von Max und Moritz, Nono macht Glasmusik, im Museum sind Stinktiere und Kinder tanzen. Mach mit und male auch ein Kindergartenbild!

Ein Kinngesicht blökt wie ein Schaf, Kinder malen ein Bild und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Max und Eric legen ein Mosaik und Maximilian malt ein Bild. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Melissa und Leeven färben Kastanien und drei Kinder bauen eine Vogelscheuche. Im Museum warten Steckvögel. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Anina malt ein Ratebild. Dann malt auch Leonie ein Ratebild. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male ein Winterbild!

Selbermachen - 1502. Kinder malen ein großes Straßenbild

Folge vom 04.12.2018

Quinn, Jolie, Larissa, Hanno, Leo und Bennet malen ein großes Bild mit Kreide. Dann malt Tom ein Bild und ruft die Zuschauer auf, zu raten, was er malt. Im Museum stehen Stecknashörner. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?