SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Tröpfchen verwandelt sich in eine Schneeflocke

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Kikaninchens Laterne geht auf dem Weg zu seinen Freunden aus. Doch das Glühwürmchen hilft Kikaninchen. Anni singt ein besonderes Laternenlied.

Dibedibedab. Kikaninchen hat viele Freunde eingeladen! Es wird getanzt, gesungen und es werden Abenteuer erlebt. Komm doch auch und habt zusammen viel Spaß.

Kikaninchen besucht den Maulwurf in seiner Höhle und baut aus Versehen eine Wand. Dibedibedab.

Kikaninchen und Jule haben Lust zu schnipseln. Aus einem rosafarbenen Schnipsel wird schnell ein Schwein. Welche Farben können Schweine denn noch haben?

Helau, Alaaf und Konfetti! Scarlet hat viel Spaß als Funkemariechen beim Karneval.

Kikaninchen und Christian reisen ins Zauberland. Dort treffen sie auf einen Frosch, der nicht Quaken kann.

Christian erzählt Kikaninchen das Märchen vom "Hässlichen Entlein". Heute trifft das Entlein einen Schwan.

Auf der Ritterburg gibt es ein Gespenst. Kikaninchen hat eine tolle Idee, was sie mit dem Gespenst machen.

Ein kleiner Wassertropfen vergnügt sich in Philippas Farbkasten und plötzlich ist er nicht mehr gelb, sondern grün!

Anni erzählt Kikaninchen die Geschichte von drei Geschwistern, die einen ausschließen, dann aber erkennen, wie wichtig es ist zusammen zu halten.

Selbermachen - Tröpfchen verwandelt sich in eine Schneeflocke

Folge vom 17.12.2019

Kikaninchen wünscht sich von Christian kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte. Christian fallen sofort die unglaublichen, aber wahren Abenteuer des kleinen Regentropfens Tröpfchen ein. Nach dem Sprung von seiner dicken Wolke erlebt Tröpfchen aufregende Dinge, z.B. schwebt er als wunderschöne Schneeflocke ganz sacht zur Erde. Und dank der Sonne verwandelt er sich und kommt wieder zurück zu seiner Wolke.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?