SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ein Glühwürmchenschwarm erfreut die Trauerweide

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Christian erzählt Kikaninchen vom Mäusejungen Mika und seiner Familie, die in ein anderes Land ziehen mussten. Ob Mika die neue Sprache lernt?

Kikaninchen und Christian schnipseln einen Laster, der viele tierische Fahrgäste befördert. Ein Lastertaxi auf großer Fahrt!

Kikaninchen trifft am See eine Entenfamilie. Als der Wolf auch an den See kommt, kann eines der Küken zeigen, wie mutig es ist.

Kikaninchen trifft beim Gärtnern den Marienkäfer. Der wirft Kikaninchen Erdbeeren in den Mund. Mhhh, lecker.

Kikaninchen fährt auf dem Rummel Geisterbahn mit dem Affen. Buh! Nicht erschrecken! Dibedibedab!

Im Weltall springen Nils und Kikaninchen von Planet zu Planet. Was für ein Spaß!

Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Die Freunde erinnern sich auf einen ganz besondere Weise.

Kikaninchen beschenkt im Winter-Weihnachtswald die Tiere - und die Maus. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian schnipseln eine Raupe, die sich über den Salat von Opa Willi freut. Ob der sich genauso über die Schnecke im Salat freut?

Kikaninchen und Anni finden auf dem verrückten Bauernhof die Hühnereier im Schlamm! Da stimmt doch was nicht!

Selbermachen - Ein Glühwürmchenschwarm erfreut die Trauerweide

Folge vom 04.03.2020

Kikaninchen wünscht sich eine Geschichte mit einem Baum und vielen Tieren. Christian fällt gleich die Geschichte von der Trauerweide ein, die nicht mehr traurig sein wollte. Zum Glück lernt sie ein nettes Glühwürmchen kennen, das kurzerhand alle Glühwürmchenfamilientreffen in die Weide verlegt. Und schon ist sie nicht mehr traurig, sondern strahlt nachts glücklich im Glühwürmchenlicht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?