SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

KUMMERKASTEN 5 Tipps für mehr handyfreie Zeit

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Du willst beliebter werden? Wir haben einen gefragt, der weiß, wie man ankommt: Jonas Ems verrät uns, was wirklich zählt. Du wirst überrascht sein. Bock auf mehr? Schau mal hier vorbei https://www.kika.de/kummerkasten/sendereihe2416.html

Ist es ungerecht, dass dein großer Bruder länger raus darf? In Familien gibt's oft Stress wegen Gerechtigkeit. Aber was ist Gerechtigkeit? Und wie wird über Recht und Unrecht entschieden?

Am 16. Juli sprechen wir über Cybermobbing. David und ich haben mal zurück gedacht an unsere Schulzeit. Was wir dabei festgestellt haben? Auch wir haben leider keine weiße Weste. Aber sieh selbst.

Kim und Sarah haben wieder zugeschlagen. Heute knöpfen sie sich für dich das Thema Schüchternheit vor. Drei Tipps haben sie für dich am Start, damit du Schritt für Schritt deine Schüchternheit in den Griff bekommst. Film ab!

Sonia Ludewig ist Diplom-Psychologin und arbeitet in einer Klinik, die Jugendlichen mit psychischen Erkrankungen hilft. Sie weiß, ab wann ein Klinikaufenthalt notwendig ist.

Ianthe und Luzie verraten dir ihre Tipps gegen lästiges Schwitzen und unangenehme Gerüche. So kommst du entspannt durch alle Situationen und Jahreszeiten.

Lerne Dave, Friedrich und Lea kennen. Sie und viele andere Kinder und Jugendliche sind Teil des Projekts "Radlabor" in Stuttgart. Das Ziel ist: Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderungen abbauen. Tim-Luca liefert den Satz des Tages!

Lioba Pötter ist Anti-Mobbing-Expertin und Lehrerin am Gymnasium Petrinum. Sie erklärt, wie Eltern erkennen, dass ihr Kind Mobbing erlebt und wie sie gemeinsam mit dem Kind gegen Mobbing vorgehen können.

KUMMERKASTEN 5 Tipps für mehr handyfreie Zeit

Folge vom 23.09.2018

Clarissa und Simon haben 5 Tipps für dich, um weniger am Handy zu hängen. Mehr zum Thema in der Sendung am 23.09.18 20:10 Uhr & auf www.kika-kummerkasten.de

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?