SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Eisbach-Surfen mit Leilani Ettel

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Video noch über 2 Wochen online

Johanna Klum moderiert für dich Dein Song. Wie ihr Tag aussieht, wenn sie zu Hause ist und wie sie sich die Zeit vertreibt, zeigt sie in ihrer Homestory.

Am ersten Tag stellen sich zwölf Teams aus ganz Deutschland in der Beachhalle München einem knallharten Action-Parcours, doch nur zehn Teams kommen weiter.

Bjarne beweist im Camp, dass er ein richtiger Teamplayer und Gewinn für jede Gruppe ist.

Man nehme die Schwungkraft vom Trampolin und die Hindernisse vom Parcours und heraus kommt Maze Jumping. Mal sehen, ob Ben eine Bauchlandung macht?

Die Allstars-Battles 2019 – Felix kennt ihr von Erde an Zukunft, aber man weiß ja nie. Hier nochmal ein Blick auf Felix als Kandidat.

Die "KiKA LIVE"-Moderatoren Jess und Ben laden ihre KiKA-Kollegen zum Allstars-Battle ein: vier Tage Nervenkitzel und Challenges stehen auf dem Plan.

Werden Jess und Ben in den letzten Wettkampf-Disziplinen den Sieg gegen die Berliner Leistungsschwimmer holen oder gehen sie gnadenlos baden?

Diesmal tritt Jess gegen "logo!"-Moderator Sherif an. Wer entscheidet dieses Eins-zu-eins-Battle für sich und wer muss sich der fiesen Bestrafung stellen?

Du hast vor der Schule nicht viel Zeit, aber Lust auf ein leckeres Frühstück? Ben und Jess haben da Tipps. Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Selbermachen - Eisbach-Surfen mit Leilani Ettel

Folge vom 11.06.2018

Skaten, Surfen, Snowboarden - Leilani Ettel ist in allen drei Sportarten ein absolutes Ausnahmetalent. 2017 war sie sogar bei der Snowboard-WM dabei und überzeugte mit waghalsigen Sprüngen in der Halfpipe. Aber auch auf dem Surfbrett macht der 16-Jährigen so schnell keiner was vor. Mitten in München surft sie regelmäßig auf dem Eisbach. Die stehende Flusswelle dort ist auch für Surfprofis eine echte Herausforderung. Jess trifft Leilani.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?