SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess und Ben in Tokio, Tag 1

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Sebastianist ein cooler Typ, der sich ganz gelassen vielen Herausforderungen stellt.

Du fragst dich, wer du bist und was du kannst? Du fühlst dich schlapp und müde? Dann wird's Zeit für eine Runde Mitmach-Yoga.

Der Sommer kommt. Es wird Zeit den Kleiderschrank aus zu sortieren. Aber wohin mit den alten Klamotten? Jess hat Tipps. Auch fürs Upcycling.

Welche Sendungen haben dir am besten gefallen und schaffen es in die Top 5?
Die Auflösung gibt es am 20.12.2018

Jess und Ben treffen einen absoluten Profi der deutschen Let's Play-Szene: Br4mm3n von PietSmiet. Er zockt einen Nachmittag lang mit Jess und Ben.

"Trebuchet" ist eines der Spiele, die die Kandidaten bei Trau dich! 2018 bezwingen müssen. Mehr auf http://www.kika-live.de

Die Rockband "TIL" der 18-jährigen Freunde Dennis, Jona und Eniz gilt als vielversprechender Newcomer Band. Ben trifft die drei in Bonn.

Jess reist nach Münster, wo ihr Tjorven und Bentja ihr Hobby vorstellen. Dafür muss sich Jess auf das Wasser und in ein Rennruderboot begeben.

Selbermachen - Jess und Ben in Tokio, Tag 1

Folge vom 02.04.2018

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur. Schräg geht es los beim Einchecken in ein Roboterhotel, in dem Jess und Ben von einem Dinosaurier an der Rezeption begrüßt werden. Und schräg geht es für beide weiter an ihrem ersten Tag in Tokio: im Kawaii Monster Café, einer typisch japanischen, knallbunten Bonbonwelt mit Kellnern im Manga-Look.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?