SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess und Ben beim Color Obstacle Rush

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Schlamm, Matsch und eiskaltes Wasser - Xletix! Mittendrin Jess und Ben mit Singa Gätgens, Clarissa Corrêa da Silva, Andrè Gatzke und Marti Fischer.

Maria fragt die Astronautinnen: Was passiert, wenn jemand im All krank wird?

Die Gewinner von KiKA LIVE Dreamteam, Lena und Matteo, besuchen das Tonstudio von Tim Kamrad und gestalten eine eigene Sendung mit Jess und Ben.

Pranks sind sein Spezialgebiet, er hat über eine Millionen Abonnenten und ziemlich viel Humor: deshalb ist Ben bei RayFox genau richtig. Zusammen denken sie sich die witzigste Challenge aus, die das Internet je gesehen hat. Die ganze Sendung gibt's auf kika-live.de.

Gefragt sind: Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Intelligenz, Witz und Charme. Gesucht wird: das Dreamteam 2018!

Jess und Ben treten gegeneinander an in verschiedenen Winterfunsport-Disziplinen und testen dabei außergewöhnliche Wintersport-Geräte.

Arndt singt in Musicals und im Chor. Eine kleine Kostprobe von seinem Talent.

Am ersten Tag stellen sich zwölf Teams aus ganz Deutschland in der Beachhalle München einem knallharten Action-Parcours, doch nur zehn Teams kommen weiter.

Selbermachen - Jess und Ben beim Color Obstacle Rush

07.08.2019, 20:00 Uhr

Ein Hindernislauf mit jeder Menge Fun, dafür ohne Leistungsdruck. Am Ende gibt es keinen Sieger und keinen Muskelkater, sondern Party und jede Menge Farbe. Beim Color Obstacle Rush in Dresden geht es genauso ab. Jess und Ben gehen an den Start, treffen Teilnehmer und fragen den Veranstalter, warum seine Idee vom stressfreien Sport-Event gerade ganz Europa verzaubert. Fest steht, genau dafür wurde Farb-Fernsehen erfunden.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?