SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

KiKA LIVE Dein Hobby: Stuntman

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Sanjana ist 13 und macht Kendo - eine japanische Kampfkunst mit Rüstung. Ben lässt sich von ihr zeigen, wie man richtig mit dem Bambusschwert umgeht.

Jess war in einer Igel-Station unterwegs und hat hilfreiche Tipps dafür, was du erstmal tun kannst, wenn du einen Igel in Nöten gefunden hast.

Lara ist Tanzmariechen und entführt Jess mit Spagat oder Flickflack in die besondere Welt des Karnevals.

Jess besucht einen Tag lang das Ausbildungszentrum der Berliner Feuerwehr und Ben hilft in einer Dönerbude mit.

Ben und Otto sind zusammen unterwegs und produzieren ganz nebenbei ein tolles Musikvideo! Hier siehst du wie der Clip entstanden ist.


Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Anna aus Hannover bastelt in ihrer Freizeit Schmetterlinge und hilft damit Kindern, die an Krebs erkrankt sind. Wie sie das macht, zeigt sie Ben.

Beim "Feuerwerk der Turnkunst" zeigen Weltklasse-Akrobaten und -Turner ihr außergewöhnliches Können. Ben ist beim Training und der Show dabei.

Selbermachen - KiKA LIVE Dein Hobby: Stuntman

Folge vom 25.06.2017

Der 16-jährige Vincent hat einen großen Traum: er möchte Stuntman werden. Dafür trainiert er in der Kletterhalle, macht Kung-Fu, übt Saltos und Parcours. Vincent fährt Kart und vor allem absolviert er seit letztem Sommer immer wieder Seminare bei einer auf Stunts spezialisierten Firma. Dort studiert er Kampfszenen ein, springt über Autos und übt, wie man Explosionen inszeniert. Er zeigt, was er dort erlebt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?