SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben vs. Wasserspringer Berlin: Turmspringen

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Das Hobby der Veitensteinbiker ist Mountainbiken. Ben tritt mit in die Pedale und versucht, nicht unter die Räder zu kommen.

In dieser Episode können sich Ben und Jess mal wieder als Plaudertaschen ausleben. Was war beruflich und privat so los bei ihnen in letzter Zeit?

Ben und Jess batteln sich im Einhorn-Run! Wer wird es in diesem flauschigen Rennen als Erstes über die Zielgerade schaffen? Mehr auf kika-live.de

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

In der zweiten Dreamteam-Woche warten viele actionreiche Spiele in den Live-Shows auf die 18 Kandidat*innen. Wer holt den Dreamteam-Titel?

In der Arena auf Schalke in Gelsenkirchen findet die Schneeballschlacht-Weltmeisterschaft statt. Jess tritt mit ihrem Team an im Kampf um den WM-Titel.

Josefine beweist nicht nur beim Hip-Hop-Tanzen ein gutes Taktgefühl.

Sophia Klee hat einen ganz großen Traum: Olympia. Dafür trainiert die 14-Jährige täglich drei Stunden. Sie zeigt Ben Tipps und Tricks, wie man beim Tischtennis punkten kann. Mehr „KiKA LIVE Dein Hobby“ gibt’s auf kika-live.de

Selbermachen - Ben vs. Wasserspringer Berlin: Turmspringen

Folge vom 07.02.2018

Ben wurde herausgefordert. Nicht von einem Zuschauer, sondern von einer ganzen Mannschaft. Er tritt an gegen die Wasserspringer Berlin in einem Turmspring-Battle. Vom Ein-Meter-Brett bis zum schwindelerregenden Zehn-Meter-Brett muss Ben sich in Disziplinen wie Arschbomben-Weitsprung oder Turmspring-Basketball mit den Turmspring-Profis messen! Ob Ben es mit den Leistungssportlern aufnehmen kann?

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?