SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Ben und Jess haben je eine Strumpfhose auf dem Kopf. Wer schafft es durch Kopfbewegungen und Schleudern in 30 Sekunden mehr Dosen vom Tisch zu befördern?

Gemeinsam mit den TanzAlarm Kids singt Ben den deutschen Song "Feuerwerk" zur europaweiten Freundschaftsaktion #SayHi und dreht ein Musikvideo dazu.

Langsam aber sicher gehen Sarah und Ben die Versteckideen aus. Wer wird in der leeren Schule zuerst gefunden und muss den Schulhof kehren?

Ben trifft im Erzgebirge die Motocross-Jugend und eine Gruppe Reiterinnen und Reiter und spricht mit ihnen darüber, was gerade angesagt ist.

Ben fordert im Namen von KiKA LIVE Julien Bam in einem Battle heraus. Wer ist einfallsreicher, kreativer und gewinnt die Challenge: Stadt Land Bam?

Tierpflegerin Rebecca päppelt verletzte Eichhörnchen auf. Ben besucht sie, gibt den kleinen Nagern Milch und ist bei ihrer Freilassung dabei.

Ben fordert im Namen von KiKA LIVE Lena Meyer-Landrut in einem Battle heraus. Wer kann, auf komische Art, mehr Songs erraten? Wer gewinnt die Challenge?

Jess und Ben besuchen Julia Steinbrecher und ihre 13 Minipferde und wollen ausprobieren, was die kleinen Filmpferdchen draufhaben.

Deutsch-Rapper Marteria hat ein neues Album und Ben fordert ihn zum Battle in der Trampolinhalle.

Endlich geht es wieder los: "Die beste Klasse Deutschlands" kommt zurück! Jess schaut hinter die Kulissen und findet alles über die Kultsendung heraus.

Selbermachen - Mountainbiken im Bergwerk

Sendung vom 30.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Mountainbiking unter der Erde? Das geht! In einem ruhenden Erz-Bergwerk in Thüringen kann man verschiedene Touren durch die alten Stollen machen. Wo man früher Kupfer und Eisen fand, wird Ben sich mit Helm und Licht auf ein Bike schwingen und losdüsen. Sei gespannt, wo diese ganz besondere Reise auf zwei Rädern hingeht und was Ben dabei erlebt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?