SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Ben macht sich auf Berlins Plätzen und Straßen ein Bild davon, was gerade angesagt ist: Klamotten, Musik und Games. Und wohin geht es in den Sommerferien?

Ben besucht den 15-jährigen Fabian, Spitzname Fabulous Fab, bei einem Dart-Bundesligaspiel und testet seine Treffsicherheit.

Es ist der angesagte Schmuck des Sommers: Individueller Buschstaben-Schmuck. Egal ob die Initialen der besten Freunde, oder der Name des Haustiers.

Ben fordert im Namen von KiKA LIVE YouNotUs in einem Battle heraus. Wer schafft die Zungenbrecher ohne Verprecher? Wer gewinnt die Challenge?

Jess trifft die Weltmeisterin im Weitsprung bei ihrem Training für die Olympischen Spiele und bekommt einen Crashkurs im Weitsprung.

Jess lernt das Arbeitsleben der technischen Taucher im Ozeaneum Stralsund kennen und Ben die Job-Bedingungen eines Industrie-Kletterers.

Ganz gleich ob Wannenrodel oder Coaster - Jess und Ben testen zwei Tage lang die vier spektakulärsten Sommerrodelbahnen in Deutschland und Österreich.

Malte ist Kitesurfer und fliegt mit einem großen Drachen über die Wellen an den Stränden Sylts. Er zeigt Jess, was er drauf hat.

Ben besucht den FC Internationale in Berlin und stimmt sich gemeinsam mit den Jungs und Mädchen des Vereins auf die EM ein.

Die Astronautinnen beantworten Fragen, die ihr auf unserer Webseite stellen konntet.

Selbermachen - Jess und Ben als Schneenomaden, Teil 1

Folge vom 03.02.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

So hast du Jess und Ben noch nie gesehen. Für KiKA LIVE werden sie zu Schneenomaden, mit allem was dazugehört: Schneeschuhen, Teleskopstangen, Lawinenpieps und Schaufeln. Wie findet man den Weg durch Schnee und Eis? Was tut man in einer Notsituation in den Bergen? Und wie baut man sich einen Unterschlupf, wenn man erschöpft ist? In den Nordalpen geht es mit Bergführerin Susanne mitten hinein in die Schneewüste.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?