SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fake News – Lügen im Web!

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Video noch über 1 Woche online

Zukunftsmacherin Leeloo hat mit einer Gruppe Jugendlicher von „Jugend hackt“ die Internetseite „Scan Ess Einfach“ entwickelt. Diese App übersetzt die schwierigen Namen der Inhaltsstoffe auf Produktverpackungen. Schau dir an, was die Zukunftsmacher mit ihrem Projekt erreichen wollen!

Seit es Menschen gibt, gibt es Kriege. Sie zerstören durch Waffengewalt das normale Leben. Wäre es daher nicht besser in einer Welt ohne Krieg zu leben?

Die Hermann Lietz-Schule liegt auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog in der Sturmflutzone. Deshalb kümmern sich die Schüler auch um die Deiche.

Leonie und Aurelie geben Tipps, wie du beim Wäschewaschen Plastikfasern vermeiden kannst. Diese stecken in vielen Klamotten.

Noah und seine Freunde planen eine eigene Kunstausstellung in ihrem Traummuseum. Dort können Kinder malen und mitmachen. Schau dir ihre Ideen an.

Roboter als Retter in gefährlichen Situationen: Ist das möglich?

Schau dir das Video an und erfahre mehr über den Roboter!

Damit Vögel nicht auch noch aussterben hat IZA eine gute Idee. Felix muss als Vogelfutter herhalten. Wie er da wieder rauskommt?

Der Weltraum ist voller Müll: Weltraumschrott wie kaputte Satelliten oder verlorenes Astronauten-Werkzeug. Wie gefährlich das für uns ist, klärt Felix.

Selbermachen - Fake News - Lügen im Web!

Folge vom 02.02.2019

Fast jeder liebt es, mit dem Handy durchs Web zu surfen auf der Suche nach Informationen, News oder witzigen Dingen. Leider weiß man nicht immer, welche Person etwas kommentiert, schreibt und Videos veröffentlich. Ist es ein cooler Typ? Ein fieser Feind? Oder sogar ein Roboter? Woher weiß ich, was stimmt und was falsch ist? Ein Lügendetektor fürs Internet wäre sehr hilfreich. Kann es das in Zukunft geben?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?