SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zukunftsmacher Anna, Leo und Elias

Selbermachen

Hier findest du Tipps zum Malen, Basteln und Kochen.

Seitenüberschrift

Schubladen nerven: Mädchen mögen Pferde und rosa. Jungen wollen alle Fußballspieler werden. In Zukunft soll jeder selbst entscheiden, wie er sein will.

Über Ufer getretene Flüsse, überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller - wie können wir Hochwasser in Zukunft verhindern?

Jacob arbeitet gerne mit realen Dingen. Holz ist perfekt dafür. Es kann gesägt, gefräst und geschliffen werden. Damit nichts verrutscht, wünscht er sich eine Superschraubzwinge.

Felix lebt in der Stadt der Zukunft im Jahr 2121. IZA schickt ihn per Zeitreise an Orte, die heute schon zukunftsweisend für die Städte der Zukunft sind.

Felix spricht mit dem Zukunftsforscher David Weigend darüber, wie er sich die Zukunft vorstellt. Außerdem baut er sein eigenes Zukunftsobjekt.

Ludwig macht sich stark für gesunde Lebensbedingungen für Mensch und Tier. Er setzt sich gegen Gentechnik bei Pflanzen ein. Erfahre mehr!

Jede Sekunde startet irgendwo ein Flugzeug und produziert Abgase und Schadstoffe, die unsere Umwelt zerstören. Höchste Zeit für umweltfreundliche Flieger.

In Deutschland landen jährlich fast drei Millionen Tonnen Kunststoffverpackungen im Müll. Rohstoffe werden so verschwendet und die Umwelt wird belastet. Felix will wissen, an welchen Alternativen zu Kunststoffverpackungen die Wissenschaft forscht.

Zukunftsmacher Anna, Leo und Elias

Folge vom 06.01.2018 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?