SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Stationen der Schnitzeljagd

Brasilien

In Brasilien leben über 200 Millionen Menschen. Knapp 140 Millionen sind katholische Christen. Rund zwanzig Prozent der Bevölkerung sind Protestanten. Portugiesische Eroberer brachten den christlichen Glauben im 16. Jahrhundert nach Südamerika. Etwa 12 Prozent der Brasilianer sind Anhänger der Pfingstbewegung.


In Rio de Janeiro leben etwa 6 Millionen Menschen, damit ist Rio die zweitgrößte Stadt Brasiliens. Weltbekannt ist die Stadt für den großen Karnevalsumzug der Sambaschulen, den Zuckerhut und die 38 Meter hohe Christusstatue, die über die Stadt wacht.

Die insgesamt 38 Meter hohe Christusstatue wurde 1931 fertiggestellt und sollte als Wahrzeichen der Unabhängigkeit Brasiliens von Portugal dienen. Im Sockel der Statue befindet sich eine Kapelle, in der 150 Leute Platz haben. Die Statue wiegt etwa 1145 Tonnen. Sie gilt als eines der „Neuen Sieben Weltwunder“.

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 29.12.2020

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?