SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mira voll entspannt

Nächste Folge am 01.03.2020

um 20:25 Uhr

Seitenüberschrift

Der zwölfjährige Jonas liebt Radball über alles. Tempo, Action, Tore - garantiert! In diesem Jahr dürfen sie bereits in der Jugendliga mitspielen.

Mina ist mit ihrem Vater bei der Rentierherde und erzählt über die Traditionen und die Kultur der Sami, über die Zucht von Rentieren und die nationalen Gerichte.

Friedrich will mit einem Computer einen "Blitzer für Schulen" bauen. Das Gerät soll Schülern zeigen, wenn sie zu schnell im Schulgebäude laufen.

Jessica lebt im Amazonas und ist von dem Stamm der Jitamagaro. Das heißt so viel wie "Kinder der Sonne". Begleite Jessica in den Urwald und schau in ihre Welt.

Rafael ist mit zwei Mamas als Eltern aufgewachen. Das ist für ihn völlig normal. Wie sein Alltag aussieht, erfahrt ihr hier.

Reauboka und Tsebang arbeiten in Lesotho als Hirten. Die beiden Zwölfjährigen sind den ganzen Tag mit ihren Tieren unterwegs - oft ohne etwas zu essen.

Kilian trifft im Zirkus Roncalli seine Lieblingsclowns Gensi und Chisterrin, sie suchen gemeinsam ein Kostüm für Kilian aus, das er bei seinem großen Auftritt in der Manege tragen wird.

Kjell ist zwölf Jahre alt und wäre manchmal gern 60 Jahre früher geboren. Rockabilly Musik ist seine Leidenschaft und nun will er einen Song schreiben.

Vanessa spricht gern mit ihrer Mutter über ihre Projekte.

Nick hat eine elektrische Armprothese, sein rechter Arm wurde ihm abgenommen. Nick kommt mit seinem neuen Arm gut zurecht.

Schau in meine Welt! - Mira voll entspannt

Folge vom 01.12.2019

Ob Sonnengruß, Lotussitz oder herabschauender Hund - Yoga ist einfach toll, findet die elfjährige Mira. Dass Yoga hip ist, interessiert Mira nicht, sie will sich einfach nur entspannen und das klappt beim Yoga für sie eben am besten. Wenn man an nichts anderes denkt als an die Übung, die man gerade macht, wird man plötzlich ganz ruhig und konzentriert. Alle Sorgen und Ängste fallen von einem ab und man ist wieder ganz wach und frisch.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?