SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Auch in Argentinien sind die Schulen geschlossen und der Lernstoff wird digital vermittelt. Eine kleine Stärkung für Zwischendurch sind gefüllte Teigtaschen. Mathilda und Leander zeigen dir, wie einfach die gehen.

Luna ist zehn Jahre alt und lebt mit ihren beiden jüngeren Schwestern und den Eltern direkt über einem Geburtshaus.

Jasmin entdeckt gern ferne Länder und möchte wieder verreisen. Dafür hat sie schon ein eigenes Flugticket gebastelt: nach Ägypten zu den Pyramiden. Bis es soweit ist, vertreibt sie sich mit basteln die freie Zeit.

Justin trainiert mit Hündin Luna im Schutzengelhaus. Lena genießt die Zeit zu Hause und Samaneh nutzt die Ferien zum Shoppen.

Endlich Sommer! Lilly und Lennox erzählen, was für sie so toll ist. Léonie ist wütend auf das blöde Virus. Und Samaneh macht ein Picknick mit Freundinnen.

Kilian ist anders. So, wie er denkt und fühlt, tun dies viele andere Kinder nicht, denn Kilian hat Trisomie 21. Es gibt sehr viel, was er kann - er macht es nur anders und viel intensiver.

Luis liebt die Schauspielerei. Diesmal spielt er zum ersten Mal eine Doppelrolle im Film "Unheimlich perfekte Freunde".

Hanna und Samira sind 13 Jahre alt und beste Freundinnen.

Schau in meine Welt! - Annas erster Kinofilm

Folge vom 17.01.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Anna aus Berlin - ein Multitalent. Der eigene Internetkanal, eigene Songs und nun der erste Kinofilm. Anna macht, worauf sie Lust hat und das mit viel Herzblut. Für den Kinofilm "Invisible Sue" steht sie erstmals auch vor der großen Kamera. In der Rolle der Erfinderin Kaja - auch "App" genannt - steckt immer auch ein bisschen "Anna". Wir begleiten Anna am Filmset, beim Fotoshooting, zu Hause und beim Reiten.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?