SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mina - Die Rentier-Rennfahrerin

Nächste Folge am 07.06.2020

um 20:25 Uhr

Seitenüberschrift

Bei der IDO-Weltmeisterschaft tritt die elfjährige Lakysha gegen die besten Hip-Hop-Tänzerinnen der ganzen Welt an.

Luis liebt die Schauspielerei. Diesmal spielt er zum ersten Mal eine Doppelrolle im Film "Unheimlich perfekte Freunde".

Zwischen Schule, Arbeit, Hobbys und einem ganz besonderem Mutmach-Workshop, "Dem Storytelling Club", gehen sie ihren Weg in eine bessere Zukunft.

Calan ist zehn Jahre alt und lebt in einem typischen schottischen Dorf in den Highlands. Er liebt das Dudelsackpfeifen (auf Englisch: Bagpiper).

Marian ist absoluter Vogelfan und er kennt sie alle. Nur einen Waldrapp hat er bis vor Kurzem noch nie gesehen.

Clark ist zwölf Jahre alt und hat eine wunderschöne Stimme. Er singt im ältesten Chor der Welt - im "Chor der Sixtinischen Kapelle" in Rom.

Josephine ist zwölf Jahre alt und lebt im Mittelmeer auf der spanischen Insel Mallorca. Sie zeichnet sie gern und entwirft Klamotten.

Wenn Abdullah Musik hört, ihren Rhythmus, dann will er tanzen. Abdullah ist zwölf Jahre alt, macht Streetdance und will bei den Besten der Welt mitmischen.

Der zwölfjährige Justin ist nicht nur der jüngste, sondern auch einer der besten Piloten in der Drohnenracer-Szene Deutschlands.

Schau in meine Welt! - Mina - Die Rentier-Rennfahrerin

Folge vom 10.02.2019

Mina Ariane wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere. Über viele Jahrhunderte entwickelte sich daraus ein sportlicher Zeitvertreib - das Rentierrennen. Mina liebt diesen Sport über alles und hat in der Juniorenklasse bereits sämtliche Preise gewonnen. Nun hofft sie, dass sie in der neuen Saison erstmals bei den Erwachsenen mitfahren kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?