SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Julian rettet die Esel

Nächste Folge am 02.02.2020

um 20:25 Uhr

Seitenüberschrift

Die elfjährige Mira entspannt sich am liebsten beim Yoga. Yoga erdet sie. Apropos Erde - Mira will helfen, dass wir noch lange auf dieser Welt leben können.

Lisa erklärt, was ihr besonders am Stadion der Eintracht gefällt.

Divan erklärt Hunter, warum Mistkäfer so wichtig sind. Ob das Nashorn Osita darauf Rücksicht nimmt?

Friedrich beschreibt, wo überall Coding benötigt wird.

Mina ist mit ihrem Vater bei der Rentierherde und erzählt über die Traditionen und die Kultur der Sami, über die Zucht von Rentieren und die nationalen Gerichte.

Vanessa spricht gern mit ihrer Mutter über ihre Projekte.

An welchem besonderen Ort lebt Federica? Federica stellt sich vor und zeigt uns ihr zu Hause.

Friedrich will mit einem Computer einen "Blitzer für Schulen" bauen. Das Gerät soll Schülern zeigen, wenn sie zu schnell im Schulgebäude laufen.

Die zwölfjährige Lea aus Karlsruhe gehört zu den erfolgreichsten Hip-Hop Tänzerinnen Deutschlands. Ein Feuerwerk an Moves, Musik und mehr.

Schau in meine Welt! - Julian rettet die Esel

Folge vom 15.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Julian ist elf Jahre alt und lebt mit seiner Familie auf einem Eselhof in Sachsen, auf dem kranke und falsch gehaltene Esel gepflegt werden. Jetzt bekommt Julian seinen ersten eigenen Pflegeesel, um den er sich täglich kümmern muss. Vor einiger Zeit ist Esel Felix auf dem Hof angekommen. Der junge Esel wurde schlecht gehalten und überfüttert. Julian hofft, dass sich die beiden anfreunden und sein erster Pflegeesel seine Scheu verliert.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?