SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Albrecht ist 13 Jahre alt und einer der jüngsten Studierenden an der berühmten "Paluccahochschule für Tanz" in Dresden.

Hanna und Samira sind 13 Jahre alt und beste Freundinnen.

Vlad erlebt den Krieg mit aller Härte.Sein Nymphensittich stirbt, weil es zu kalt ist in der Wohnung. Romas Haus ist zerstört. Er lebt nun in einer U-Bahnstation.

Emilio und Philipp trainieren gemeinsam im Judokurs.

Melina ist dreizehn Jahre alt und spielt Fußball seit sie drei Jahre alt ist. Melina will später in die Nationalmannschaft!

Mina Ariane wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere.

Innas Familie kann Käse machen – sie versorgen das ganze Dorf, denn kaum jemand hat Lebensmittel. Lutch bringt Tiere aus dem Kriegsgebiet in Sicherheit.

Lukáš, ist leidenschaftlicher Kletterer und klärt darüber auf, wie man sich beim Klettern sichern muss.

Die 13-jährige Marta aus Estland singt für ihr Leben gern. Am liebsten im Chor - in Europas größtem Chor.

Leah ist zehn Jahre alt, wohnt in Dresden und ist Teil einer jüdisch-italienisch-sächsischen Familie.

Schau in meine Welt! - Lena will Menschen retten!

Sendung vom 06.03.2022 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Lena aus dem Allgäu liebt Berge über alles. Besonders das Klettern hat es ihr angetan. Seit einem Jahr engagiert sich die Zwölfjährige mehrmals pro Woche bei der Jugendbergwacht Bayern. Um im Ernstfall Menschen retten zu können, absolviert die Schülerin gemeinsam mit anderen Jugendlichen ein straffes Programm. Sie weiß genau, dass im Ernstfall jede Sekunde zählt und jeder Handgriff sitzen muss.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?