SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Deike ist dreizehn Jahre alt und lebt auf Helgoland, einer Insel mitten im Meer.

Laís und Sofía leben in Madrid, Spanien. Sie haben Angst, dass der Krieg ganz Europa erfasst. Für ukrainische Spendenpakete kaufen sie Büchsen, Kekse und andere Dinge.

Jimmy und Sabato sind beste Freunde und lieben es, zu fischen. Ihr Heimatdorf befindet sich am Kiwusee in Ruanda. Die meisten Männer sind hier Fischer.

Frederic und Jermaine setzen sich nicht nur für mehr Bäume ein, sondern auch für Tiere. Deshalb stehen in Frederics Garten viele Blumen und ein Insektenhotel um Bienen und andere Lebewesen anzulocken.

Melina ist dreizehn Jahre alt und spielt Fußball seit sie drei Jahre alt ist. Melina will später in die Nationalmannschaft!

Die Schwestern Paula und Frida leben in Berlin und wünschen sich mehr Platz und Sicherheit auf den Straßen.

Der 13-jährige Samuel aus Berlin ist ein begeisterter Sprayer. An einer freigegebenen Sprayer-Wand lässt Samuel seiner Kreativität freien Lauf.

Während sie zuhause ist, spielt Eleanor auch gerne mit ihrem kleinen Bruder Henry im Garten. Gemeinsam richten sie ihr Baumhaus ein.

Alisa lebt mit ihren Eltern seit einigen Jahren in Deutschland. Sie ist hier geboren, aber ihre Eltern kommen aus der Ukraine. Ihre ganze Familie lebt noch dort und Alisa hat Angst um sie.

Schau in meine Welt! - Suri und der Vulkan

Sendung vom 07.11.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Schon seit Wochen spuckt der Vulkan auf dem Gebirgszug Cumbre Vieja auf der Insel La Palma Lava und Asche. Der elfjährige Suri lebt mit seiner Familie auf der Insel. Von seinem Zimmer aus kann er den Vulkan sehen. Suri schwankt zwischen Faszination und Entsetzen. Zu schön und aufregend sieht der Vulkan aus, aber die Asche, die er ausstößt, setzt sich auf alles nieder.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?